1/4 Cup in Milliliter und Gramm

Ist in Rezepten eine Mengenangabe von 1/4 Cup (einem viertel Cup) die Rede, kommt schnell das Grübeln auf, wie viel das in Milliliter oder Gramm wohl sein mag. Umgekehrt geht es Amerikanern nicht anders, wenn in einem deutschen Rezept nicht die gewohnten, angloamerikanischen Maßeinheiten auftauchen.

Wir haben hier einige typische Zutaten heraus gesucht und in der folgenden Tabelle aufgeführt, bei denen 1/4 Cup häufiger vorkommt. Das sollte das korrekte Abmessen auch in unseren Breiten ermöglichen.

Ein viertel Cup ist nicht sonderlich viel. Lediglich 4 US Esslöffel (4 Tablespoon) bzw. 60 ml (1 ½ Schapsgläser) bei Flüssigkeiten.

Umrechnungstabelle: 1/4 Cup in Gramm

Eine Umrechnung in Gramm ist gar nicht immer so einfach! Mehl ist mal feiner und mal grober. Quark mal flüssiger und mal fester. Brombeeren und Nüsse mal größer und mal kleiner. Da man Gewürze sowieso abschmecken und nicht unbedingt nach Mengenangaben hinzufügen sollte, passen die anderen, gerundeten Werte hier durchaus. Wer häufiger nach amerikanischen Rezepten kocht oder backt, sollte sich bei Gelegenheit ein kleines Set an amerikanischen Messbechern zulegen. Das erspart die Umrechnung und es macht durchaus Spaß direkt mit den Angaben Speisen zuzubereiten.

ZutatGramm
Brombeeren/Himbeeren30 g
Butter60 g
Pistazien, Nüsse (Cashew, Erdnüsse)30 g
Erbsen40 g
Haferflocken20 g
Honig/Ahornsirup75 g
geriebener Käse30 g
Kakaopulver30 g
Kokosflocken20 g
Maismehl40 g
Mayonnaise55 g
Marmelade/Gelee35 g
Margarine45 g
gemahlene Nüsse25 g
Parmesankäse60 g
Puderzucker25 g
Quark/Sahne55 g
Reis55 g
Mehl30 g
Speisestärke35 g
Tee18 g
Zucker50 g

Umrechnungstabelle: 1/4 Cup in Milliliter

1 Cup sind 240 ml Flüssigkeit. Somit entspricht 1/4 Cup 60 ml (Wasser, Brühe, Milch usw.). Eine Umrechnungstabelle zwischen Cup in Milliliter und umgekehrt haben hier bereits veröffentlicht. Hiermit lassen sich auch 1/2, 2/3, 1 oder mehr Cups schnell ablesen.