Fahrenheit in Celsius

Umrechner von Fahrenheit in Celsius und Celsius in Fahrenheit

Das Umrechnen von Grad Fahrenheit in Celsius und umgekehrt ist für uns, die nicht mit den amerikanischen Maßen aufgewachsenen sind, nicht gerade einfach. Ein Gefühl für was warm oder kalt bei einer Temperaturangabe in Fahrenheit ist, besitzen wir in Europa kaum.

Eine kleine Eselsbrücke bildet hierbei das Vertauschen der Ziffern bei der Zahl 16 bzw. 61. So sind nämlich 61° Fahrenheit sind ziemlich genau 16° Celsius. Das hilft jedoch bestenfalls bei der Entscheidung zwischen T-Shirt und Pulli, aber nicht bei einer Fleisch-Kerntemperatur oder beim Backen.

Hierfür haben wir einen kleinen Rechner online gestellt, mit dem ganz schnell die Rezeptangabe in Grad Fahrenheit (°F) in Celsius und Grad Celsius (°C) in Fahrenheit ermittelt werden kann. Auf die Kommastellen kann beim Kochen, Grillen und Backen verzichtet werden.

Fahrenheit:



Celsius:


Oft anzutreffende Angaben von Grad Fahrenheit bzw. Celsius in Rezepten und deren gerundete Umrechnungen

Viele fragen sich beim Lesen eines amerikanischen Rezepts oder den Zubereitungshinweisen auf der Verpackung: Was sind 350, 400 oder 450 Grad Fahrenheit in Celsius. Umgekehrt geht es natürlich im amerikanischen Raum aufgewachsenen nicht viel anders, wenn 150, 180 oder 220 °C usw. angegeben sind. Mit dieser Tabelle steht dem Aufbacken von Brötchen, der Zubereitung von Gerichten und der optimalen Temperatur beim Schmoren, Grillen und Smoken sicher nichts mehr im Wege.

FahrenheitCelsiusKelvin
150 °F65 °C339 K
200 °F90 °C366 K
250 °F120 °C394 K
300 °F150 °C422 K
325 °F160 °C436 K
350 °F175 °C450 K
375 °F190 °C464 K
400 °F200 °C478 K
425 °F220 °C491 K
450 °F230 °C505 K
500 °F260 °C533 K
550 °F290 °C561 K
600 °F315 °C589 K

Thermometer mit Angaben zu Celsius und Fahrenheit

Wer häufiger zwischen diesen beiden Maßeinheiten hin und her wechselt, kann sich natürlich direkt ein Zimmer-, Außen- oder Küchen-Thermometer mit entsprechenden Skalen zulegen.